Beginn:  Nach Vereinbarung

Sperrstunde: Open End

Catering: Ausschließlich über Burg Guttenberg

Übernachtungsmöglichkeit:
> Mittelalterliche Herberge

> Kapelle vorhanden

> Standesamt vorhanden

> Freie Trauung im Burghof möglich

Die Miete für das Standesamt beträgt pauschal 150,00 € pro Trauung.

Jede Hochzeit ist individuell. Aus diesem Grund ist es schwer eine Aussage zu machen, was eine Hochzeit in unserem Haus kostet.

Das hängt von Ihrem Menü, dem Getränkeangebot, der Trinkfestigkeit der Gäste und natürlich auch davon ab, wie lange gefeiert werden soll.

Hier mal eine grobe Schätzung:

Empfang & Imbiss (10 bis 20 €)

Mittagessen (30 bis 50 €)

Abendessen mit Open End (100 bis 180 €)

Ein detailliertes Angebot machen wir Ihnen gern nach einem persönlichem Beratungstermin.

Gastronomische Angebote

Paket 1  –  ab 8,60 € pro Person

Ein Glas Sekt oder Sekt-O
&
Ein Roggenfladen mit Sauerrahm Speck und Lauch

Paket 2   –    ab 36,00 €

Nach der Standesamtlichen Trauung:

Holunderwalzer 0,1
(Apfelschaumwein mit Holunderlikör)

Menü:
Hochzeitssuppe mit Markklößchen, Flädle und Eierstich
~~~
Rosa gebratenes Rumpsteak mit knusprigen Bratkartoffeln, Grilltomate und Kräuterbutter dazu Portweinsauce

o d e r

Lachsfilet auf der Haut gebraten mit Gnocchis und mediterranem Gemüse dazu Zitronen-Kräutersauce
~~~
Crème Bruleé

Räumlichkeiten

> Hier gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Räumlichkeiten.

Standesamtliche Hochzeit

Im historischen Brunnenhaus von Burg Guttenberg bilden zwei Trauzimmer den stilvollen Rahmen für eine standesamtliche Eheschließung. Anmeldungen zur standesamtlichen Trauungen nimmt das Standesamt der Gemeinde Haßmersheim entgegen.

Ihre Ansprechpartner für eine Terminvereinbarung:

 

Zum Standesbeamten der Gemeinde ist auch Bürgermeister Michael Salomo bestellt.

Eheschließungen sind auch ohne die Buchung einer Hochzeitsfeier in der Burgschenke möglich. Wer die standesamtliche Trauung mit einer anschließenden Hochzeitsfeier in der Burgschenke verbinden möchte, sollte sich unbedingt mit den Burggeistern, Tel. Nr. 06266 228  in Verbindung setzen.

Formalitäten zur Eheschließung

Auswärtige Brautpaare müssen die standesamtliche Eheschließung beim Standesamt ihres Wohnsitzes oder gewöhnlichen Aufenthalts anmelden. Sie werden gebeten, sich bei Ihrem jeweiligen Heimatstandesamt nach den dabei vorzulegenden Unterlage zu erkundigen.

Einwohner aus Haßmersheim, Hochhausen und Neckarmühlbach werden zu den Eheschließungsunterlagen von den oben genannten Ansprechpartnern beraten.

Terminreservierungen sind längerfristig möglich, verbindliche Terminzusagen können jedoch erst nach Prüfung der rechtlichen Voraussetzungen erfolgen, die in der Regel bei der Anmeldung der Eheschließung durchgeführt wird.

Eine Ausnahme bildet die Befreiung von der Beibringung des Ehefähigkeitszeugnisses bei Eheschließungen mit Beteiligung ausländischer Staatsangehöriger, deren Heimatstaat kein Ehefähigkeitszeugnis ausstellt. Hier ist nach der Anmeldung noch die Entscheidung des Oberlandesgerichts abzuwarten.

Die Anmeldung der Eheschließung ist maximal sechs Monate gültig. Daher können verbindliche Terminzusagen frühestens sechs Monate vor dem beabsichtigten Eheschließungstermin gegeben werden.

Öffnungszeiten & Kontakt

> Alle Informationen zur Greifenwarte

Kontakt

Deutsche Greifenwarte
Burgstraße 8
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 388
Mail > an die Greifenwarte

Die Flugvorführungen


März

Ab Samstag, 4. 3. 2017
finden die Vorführungen
täglich um 15 Uhr
bei jedem Wetter statt.

April bis Oktober

Im Sommer finden die Vorführungen
täglich um 11 & 15 Uhr
bei jedem Wetter statt.
November bis Februar
In den kalten Monaten machen wir
Winterpause. In dieser Zeit findet
das Winterflugtraining nur
bei schönem Wetter an den Sonntagen
um 12 Uhr statt.

Rundgang in der Greifenwarte

Wenn Sie sich nur die Volieren der Greifvögel und die Ausstellung in der Zwingeranlage (ohne Flugvorführung) ansehen möchten, dann ist dies Montag bis Freitag ab 16 Uhr möglich.

Haben Sie noch Fragen?

Gerne können Sie uns
> mailen
oder uns zu unseren Bürozeiten
Mo bis Fr 9 – 13 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.
> Alle Informationen zur Burgschenke

Kontakt

Burg Guttenberg Gastro GmbH
Burgstraße 3
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 228
Fax: +49 (0)6251- 78410
Mail > an die Burgschenke

Öffnungszeiten

Unsere Burgschenke hat zu den
folgenden Zeiten ihre Pforten für Sie
geöffnet:

März
Samstag und Sonntag ab 12 Uhr
bis der letzte Ritter satt ist.

April bis Oktober
Mittwoch bis Sonntag
und an Feiertagen ab 12 Uhr
bis der letzte Ritter satt ist.
In den Schulferien haben wir
täglich ab 12 Uhr geöffnet
bis der letzte Ritter satt ist.
Osterferien: 26.03. – 06.04.2018
Pfingstferien: 22.05. – 02.06.2018
Sommerferien: 26.07. – 08.09.2018

November bis Februar
Öffnen wir für unsere öffentlichen Veranstaltungen
Herbstferien: 29.10. – 02.11.18

Auf Anfrage öffnen wir jederzeit
für Gruppen und Gesellschaften
(Mindestumsatz 1.500,- €).

Zusätzlich zu unseren Öffnungszeiten
bieten wir verschiedenste öffentliche
Veranstaltungen, die Sie in unserem
Veranstaltungskalender finden.

Für Ihren Besuch nach 17 Uhr
bitten wir um Ihre Reservierung.

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne können Sie uns > mailen.
oder uns zu unseren Bürozeiten
Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.
> Alle Informationen zum Museum

Kontakt

Burg Guttenberg
Burgstraße 1
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 388
Mail > an das Burgmuseum

Öffnungszeiten

April bis Oktober
Während der Sommermonate
ist das Museum täglich
von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
November bis März

Im Winter öffnet das Museum
nur auf Anfrage oder an besonderen
Tagen, die Sie auf der > Startseite
aufgelistet finden.

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne können Sie uns > mailen
oder uns zu unseren
Bürozeiten Mo bis Fr 9 – 13 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.
> Alle Informationen zur Herberge

Kontakt

Mittelalterliche Herberge
Heinsheimer Straße 4
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 228
Fax: +49 (0)6251- 78410
Mail > an die Herberge

Öffnungszeiten

Die Mittelalterliche Herberge ist
ganzjährig für jeden Tag buchbar.
Nehmen Sie für konkrete Anfragen
bitte Kontakt über unser
Buchungsformular mit uns auf.


In den kalten Monaten
ist das Ritterlager nur mit Winter-
Schlafsack und Isomatte zu empfehlen,
da der Dachboden nicht isoliert und
nicht beheizt ist.


Gerne reservieren wir Ihnen auch
einen Tisch in der Burgschenke und
empfehlen Ihnen gern auch unsere
öffentlichen Veranstaltungen.

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne können Sie uns > mailen.
oder uns zu unseren Bürozeiten
Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.

Blick von der Flugwiese

Für die Bereitstellung unserer Dienste sind Cookies erforderlich. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen.

Burgschenke Burg Guttenberg

Weihnachtsfeier?

Denken Sie jetzt schon an die Weihanchtsfeiern. Sichern Sie sich die Plätze bei unseren Öffentlichen Veranstaltungen oder lassen Sie sich von uns beraten, wenn es eine exklusive Veranstaltung sein darf.

Rittermahl, Tagung, Hexenbankett und vieles mehr stehen unseren Gästen zur Verfügung.

Dinnerkrimi

Eine illustre Gästeschar hat sich auf dem Anwesen des Barons von Rheinwald versammelt:

das Testament des ermordeten Hausherrn soll verlesen und der Nachlass verteilt werden. Die Gier der vermeintlichen Erben wird schnell offenbar, doch irgendetwas hat das Misstrauen des vollstreckenden Notars erregt. Eillt Herbei und genießt ein Spektakel der Extraklasse.

Silvester Rittermahl

auch dieses Jahr haben wir wieder ein Programm der Extraklasse an Silvester.

Wir begrüßen Euch mit Gaukelei und Livemusik bei einem heißen Glühwein am Lagerfeuer im Burghof. Nachdem der Herold die Giftprobe vom Trunke zusich genommen hat, erwartet Euch ein festlich eingedeckter Saal mit allerlei Speis und Trank.